Foto: Patrick Zier

AWO Kindertagesstätte Linzer Straße


Ihr Kind - bei uns in besten Händen

Pädagogisch ausgebildete und erfahrene Mitarbeiter*innen schenken Ihrem Kind ihre volle Aufmerksamkeit. Dabei schaffen sie eine Atmosphäre unbeschwerten Vertrauens, in der Ihr Kind mit Freude und gesunder Neugier neue Erfahrungen macht. Was unter der liebevollen Begleitung spielerisch wirkt, dient der in diesem Alter besonders wichtigen Persönlichkeitsentwicklung Ihres Kindes.


Der Raum als „dritter Erzieher“

Alle Bereiche sind weitgehend offen und transparent, damit die Kinder voneinander lernen können. Von der Gestaltung der Räume geht ein hoher Aufforderungscharakter aus. Die Anforderungen sind klar erkennbar. Die Räume sind von ihrer Ausstattung und Atmosphäre her für die Kinder deutlich zu unterscheiden. Es gibt Spielräume und Arbeitsräume mit deutlichem "Ernstcharakter" für zielgerichtetes, forschendes Tun. Alle Bereiche verfügen über Rückzugsbereiche und alle Räume sind gleichwertig.


Hier ist für Kinder und Eltern echt was los, z. B.:

  • Bauraum mit unterschiedlichen Konstruktions- und Naturmaterialien
  • Atelier zur künstlerischen und kreativen Gestaltung mit Mal- und Bastelutensilien
  • Rollenspielbereich mit Puppenecke und Verkleidungsangebot
  • Esszimmer, in dem die Mahlzeiten eingenommen werden
  • Bewegungsraum

Unser pädagogisches Konzept

Unsere Einrichtung orientiert sich am Konzept der Offenen Arbeit, das inklusiven und partizipativen Aspekten besondere Bedeutung beimisst und die Entwicklungsbedürfnisse der Kinder in den Mittelpunkt des Handelns stellt.

Schwerpunkte der Offenen Arbeit sind:

  • Die Individualität und die Selbstbestimmungsrechte der Kinder werden berücksichtigt und unterstützt.
  • Das Kind gestaltet seine Entwicklung selbst. Wir unterstützen Eigenverantwortlichkeit, Selbständigkeit und das Streben nach Unabhängigkeit.
  • Wissen und Erfahrung werden über eigene Wege des Verstehens und Lernens erreicht.
  • Im Mittelpunkt steht das aktive sich selbstbildende Kind in der gleichwertigen Beziehung zu den Erwachsenen als Bildungsbegleiter.
  • Vielfältige Anregungen, Zeit, Vorbilder, Gespräche, Mitwirkung und Mitverantwortung führen die Bildungsbemühungen zum Erfolg.

Familien unterstützen, Eltern entlasten

Wenn der Bildungs- und Erziehungsprozess wirklich gut gelingen soll, müssen Eltern und unsere Mitarbeiter*innen vertrauensvoll zusammenarbeiten. Deswegen haben wir ein Angebot, das Eltern maßgeblich unterstützt. So wird eine wichtige Forderung unserer Zeit erfüllt:

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Vormerkung

Zur Vormerkung eines Platzes in der AWO Kindertagestätte Linzer Straße nutzen Sie bitte diesen Link zum Online-Portal der Stadt Monheim.


Wo Sie uns finden

AWO Kindertagesstätte Linzer Straße
Linzer Straße 29
40789 Monheim am Rhein


Ihre Ansprechpartnerin

Frau Ulrike Töpfer, kommissarische Einrichtungsleitung

02173 68 59 900


Unsere Öffnungszeiten

Ganzjährig,
montags bis freitags:
07:30 bis 17:30 Uhr