Projektkoordinator*in (m/w/d)


Im Rahmen der Projektförderung „KOMM-AN“ des Landes NRW wird das Projekt „RessQu AG Niederrhein: Ressourcenorientierte qualifizierte Arbeitsmarktintegration von Geflüchteten in der Region Niederrhein“ in 2019 umgesetzt.

Ziel ist es, die bestehenden Dienste der AWO (u.a. Senioren- und Pflegedienste sowie Kitas) bei der Gewinnung von Geflüchteten und Neuzugewanderten im gesamten AWO-Bezirk Niederrhein zu unterstützen.

Stellenbeschreibung:

Ihre Aufgaben:

  • inhaltliche und organisatorische Koordinierung der gesamten Maßnahme
  • Erarbeitung eines Konzepts zur Rekrutierung von potentiellen Arbeitnehmern aus dem Kreis der Geflüchteten und Neuzugewanderten u.a. für die AWO Senioren- und Pflegedienste
  • die operative Umsetzung des Konzeptes, u.a. Begleitung im Anerkennungsverfahren von ausländischen Abschlüssen, Betreuung im Rahmen von Praktika, Ausbildung und Beschäftigung
  • Netzwerk- und Öffentlichkeitsarbeit mit relevanten Partnern, u.a. Migrationsfachdienste der AWO im Bezirk Niederrhein
  • Projektevaluation und Erstellung der Projektdokumentation

Sie bringen mit:

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium aus dem Bereich der Sozialen Arbeit, Sozialwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbare Qualifikation
  • Kenntnisse im Bereich Zuwanderung und Arbeitsmarkt, des Anerkennungsverfahrens von ausländischen Abschlüssen sowie des Ausländerrechts in Deutschland sind wünschenswert
  • Identifikation mit den Werten und Leitsätzen der AWO
  • selbständiges, eigeninitiatives und verantwortungsbewusstes Arbeiten
  • ausgeprägte kommunikative und organisatorische Fähigkeiten
  • interkulturelle Kompetenz
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • sehr gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift
  • Führerschein Klasse B
  • wünschenswert sind Kenntnisse im Wohn- und Teilhabegesetz
  • wünschenswert sind Kenntnisse des gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen

Wir bieten Ihnen:

  • Vergütung nach Tarif TV AWO NRW
  • arbeitgeberseitig finanzierte betriebliche Altersversorgung
  • flexible Arbeitszeiten
  • Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen und Förderung der eigenen Kompetenzen
  • kollegiale Zusammenarbeit in einem erfahrenen Team, verbunden mit einer intensiven Einarbeitung
  • eine anspruchsvolle Tätigkeit in einem sich verändernden Arbeitsgebiet

Werden Sie Teil unseres Teams!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie uns bitte bis zum 22.04.2019 ausschließlich per E-Mail (bitte nur im PDF-Format, max. 2 MB) zusenden.

Die Position ist zunächst befristet bis zum 31.12.2019 mit der Option auf Verlängerung.

 

Jetzt bewerben

Stellennummer25381
Fachbereich

Verwaltung

Anstellungsverhältnis

befristete Anstellung

Zeiteinteilung

Vollzeit

Einrichtung AWO Bezirksverband Niederrhein e.V.
45141 Essen, Ruhr

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung und wünschen Ihnen viel Erfolg!

Schriftlich

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an:

AWO Bezirksverband Niederrhein e.V.
Menderes Candan
Lützowstraße 32
45141 Essen
Telefon: 02013105202


Online

Bewerben Sie sich direkt online:

Jetzt online bewerben

 

Zurück