Koordinator*in (m/w/d) (m/w/d)


Sozial engagiert, ideenreich, fachkompetent und weltanschaulich neutral betreiben wir seit Jahrzehnten soziale Einrichtungen für Menschen aller Altersgruppen. Als gemeinnütziger Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege vertreten wir die Interessen von 26.000 Mitgliedern der AWO am Niederrhein.

Mehr als 13.000 Menschen sind hauptamtlich für die AWO am Niederrhein aktiv. Und wir suchen weitere, die mit uns für Solidarität, Gerechtigkeit und Toleranz eintreten und gesellschaftlichen Wandel sozial gestalten.

Als Spitzenverband sind wir im Landesprogramm „Die Soziale Beratung von Flüchtlingen in NRW“ zuständig für die Koordination von 14 Flüchtlingsberatungsstellen, ein Psychosoziales Zentrum sowie der verbandsübergreifenden Fachstelle für die Schulung und Qualifizierung der Flüchtlingsberater*innen im Regierungsbezirk Düsseldorf.

Zum 1. Februar 2020 suchen wir in unserer Bezirksgeschäftsstelle in Essen, vorerst befristet für ein Jahr (Elternzeitvertretung)

eine*n Koordinator*in

für unsere oben beschriebene Flüchtlingsarbeit in Vollzeit.

Stellenbeschreibung:

  • Koordinierung und Systematisierung der Angebote und Aktivitäten für die Flüchtlingsberater*innen in den AWO Beratungsstellen in der Region Niederrhein
  • Fachliche Beratung und Begleitung der hauptamtlichen Kräfte in allen Fragen der konzeptionellen Ausrichtung
  • Organisation und Durchführung des regelmäßigen regionalen Austausches (u.a. regelmäßige Facharbeitskreise)
  • Verbandsübergreifende Organisation, Konzeption und Durchführung von Fortbildungen für Flüchtlingsberater*innen der Verbände der Freien Wohlfahrtspflege und Kooperationspartner im Regierungsbezirk Düsseldorf
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Netzwerkpflege und –ausbau zu relevanten Partnern

Sie bringen mit:

  • Abgeschlossenes Studium der Bildungs,-/Sozialwissenschaften/Soziale Arbeit oder vergleichbar
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Ausgeprägte kommunikative und organisatorische Fähigkeiten
  • Teamfähigkeit
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Konfliktfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Gute Ausdruckfähigkeit in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit den gängigen EDV-Programmen
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten Ihnen:

  • kollegiale Zusammenarbeit und schnelle Einbindung in ein erfahrenes und motiviertes Team
  • die Möglichkeit zur selbständigen und konzeptionellen Arbeit und Mitgestaltung
  • attraktive Vergütung nach Tarif (TV AWO NRW)
  • arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge

Werden Sie Teil unseres Teams!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung (bitte ausschließlich über unsere AWO Stellenbörse unter https://www.awo-stellenboerse.de/)

Ihre fachlichen Fragen zu der Stelle richten Sie bitte an:

Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Niederrhein e.V.

Menderes Candan

menderes.candan@awo-niederrhein.de

Tel.: 0201/3105-202

 

Jetzt bewerben

Stellennummer31371
Fachbereich

Verwaltung

Anstellungsverhältnis

befristete Anstellung

Zeiteinteilung

Vollzeit

Einrichtung AWO Bezirksverband Niederrhein e.V.
45141 Essen

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung und wünschen Ihnen viel Erfolg!

Schriftlich

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an:

AWO Bezirksverband Niederrhein e.V.
Menderes Candan
Lützowstr. 32
45141 Essen
Telefon: 0201 3105-202


Online

Bewerben Sie sich direkt online:

Jetzt online bewerben

 

Zurück