Foto: Oliver Pohl

Aktuelles aus der AWO Niederrhein

Schwerpunkt: Menschen mit Behinderung

Untenstehend finden Sie alle aktuellen Neuigkeiten aus dem Bereich "Menschen mit Behinderung".

Um zurück zur Übersicht mit allen Neuigkeiten zu gelangen, klicken Sie einfach auf den Button:

Zurück zur Übersicht


Das Wir gewinnt in unserer Fabrik Hilden #wirmachenweiter

 Menschen mit Behinderung
Screenshot aus dem ZDF-Beitrag

#wirmachenweiter ist ein Projekt in unserer Fabrik in Hilden, in dem Menschen mit psychischer Beeinträchtigung verschiedene Freizeitaktivitäten ausüben können und so miteinander in Kontakt bleiben. Damit geben wir ihnen eine Tagesstruktur, die gerade in dieser durch Einschränkungen geprägten Zeit vielen fehlt.

Weiterlesen

+++ TV-Tipp +++ DAS WIR GEWINNT heute im ZDF

 Menschen mit Behinderung
Ansicht der Fabrik

Heute, um 18:55 Uhr, wird im ZDF ein Film über unsere Fabrik in Hilden ausgestrahlt. In der Sendung „DAS WIR GEWINNT“ werden Projekte vorgestellt, die von der Aktion Mensch mitfinanziert und als positive Beispiele der Öffentlichkeit vorgestellt werden.

Weiterlesen

Vorsorgen und etwas Gutes tun: Jetzt den AWO Vorsorge-Ordner bestellen!

 Menschen mit Behinderung
Foto vom AWO Vorsorge-Ordner!

Der Gesetzgeber hat den Mehrwertsteuersatz für den Vorsorge-Ordner im Zeitraum vom 1. Juli bis zum 31. Dezember 2020 von sieben auf fünf Prozent reduziert. Wir wollen die eingesparte Steuer gerne einem guten Zweck zuführen. Aus diesem Grund belassen wir den Einzelpreis für den AWO Vorsorgeordner unverändert bei 19,50 Euro. Nach Ablauf dieses Zeitraumes spenden wir die Differenz an AWO International.

Weiterlesen

Online-Schulung: Vorsorge in persönlichen Angelegenheiten am 18. Juni

 Menschen mit Behinderung

Aufgrund des großen Interesses an der Videokonferenz am 16.06. zum Thema „Vorsorge – Was wirklich für jeden wichtig ist!“ bieten wir kurzerhand eine zweite Online-Schulung am Donnerstag, 18. Juni 2020, rund um das Thema Vorsorge an.

Weiterlesen

Videokonferenz für alle am 16.06.: Vorsorge – Was wirklich für jeden wichtig ist!

 Menschen mit Behinderung
Bild des AWO Vorsorgeordners mit Veranstaltungshinweis

Nicht nur in Pandemiezeiten ist Vorsorge für den Fall der (Not-) Fälle wichtig. Denn früher oder später muss sich jede*r von uns mit elementaren Themen wie Krankheit und Tod auseinander setzen. Dazu gehört es auch, für sich die richtigen Behandlungsnotwendigkeiten festzulegen und selbstbestimmt zu entscheiden.

Weiterlesen

Betreutes Wohnen mit Corona-Notfallplan

 Menschen mit Behinderung
In unserer Fabrik unterstützen ehrenamtliche Helfer*innen die Mitarbeiter*innen der AWO bei der Produktion von Mund-Nasen-Masken.

Die Mitarbeiter*innen des AWO Bezirksverbands Niederrhein in Hilden strukturieren ihre Angebote um und arbeiten im Corona-Modus: Masken nähen, Einkäufe für Menschen mit psychischer Erkrankung übernehmen, Tafel-Lebensmittel ausfahren und telefonische Beratung stehen jetzt im Mittelpunkt.

Weiterlesen

Projektstart am 01.05.2020: BTHG konkret – für die, um die es geht!

 Menschen mit Behinderung
BTHG konkret – für die, um die es geht!

Am 01.05.2020 startete das neue Projekt des AWO Bezirksverbandes Niederrhein „BTHG konkret – für die, um die es geht!“. Es wird durch die Abteilung Altenhilfe/Eingliederungshilfe und Fördermittelmanagement umgesetzt und richtet sich an Menschen mit Behinderungen, die Leistungen der Eingliederungshilfe in Anspruch nehmen. Das Projekt wird durch die Aktion Mensch gefördert.

Weiterlesen

Impuls zum Europäischen Protesttag zur Gleichstellung behinderter Menschen

 Menschen mit Behinderung
Der Alltag vieler behinderter Menschen wird leider von Entbehrungen, der Bewältigung von Barrieren, großen Anstrengungen, um ein Stück Teilhabe zu erleben, und teils großer Einsamkeit begleitet.

Jedes Jahr am 5. Mai findet der europäische Protesttag zur Gleichstellung behinderter Menschen statt. An diesem Aktionstag verschaffen sich Menschen mit Behinderungen in vielfältiger Weise Gehör für Ihre Situation sowie ihre Anliegen, Forderungen und Ziele. Ebenso nehmen z.B. Interessenvertretungen von Menschen mit Behinderungen oder auch die Wohlfahrtsverbände den Protesttag zum Anlass, um drängende Themen und Missstände in der Behindertenpolitik mit diversen Formaten öffentlich aufzuzeigen.

Weiterlesen

Position der AWO Niederrhein – Überschattet: 100 Tage Bundesteilhabegesetz

 Menschen mit Behinderung

Auch in der Eingliederungshilfe zeigt sich deutlich: Der gesamte Alltag wurde spätestens seit Mitte März von der Corona-Krise überschattet. Insofern lässt sich 100 Tage nach Einführung des Bundesteilhabegesetzes am 01.01.2020 keine wirkliche Bilanz ziehen.

Weiterlesen

Fit durch die Krise!

 Menschen mit Behinderung
Fit durch die Krise auf dem Stepper!

Alles außer Alltag:

Neues aus unseren Diensten & Einrichtungen

Unsere Bewohner*innen des Fritz-von-Gehlen-Haus nutzen in dieser Zeit besonders intensiv die Fitnessmöglichkeiten vor Ort. Bewegung und Sport helfen Körper und Geist in diesen Zeiten mal „runter zu kommen“

Weiterlesen