Foto: Oliver Pohl

Aktuelles aus der AWO Niederrhein

Schwerpunkt: Bildung & Qualifizierung

Untenstehend finden Sie alle aktuellen Neuigkeiten aus dem Bereich "Bildung & Qualifizierung".

Um zurück zur Übersicht mit allen Neuigkeiten zu gelangen, klicken Sie einfach auf den Button:

Zurück zur Übersicht


Erste Hilfe rettet! Mitarbeitende der AWO Freiwilligendienste bilden sich fort!

 Bildung & Qualifizierung
Erste-Hilfe-Kurs: Mitarbeitende und Honorarkräfte der Freiwilligendienste der AWO Niederrhein proben den Ernstfall

Die Abteilung Freiwilligendienste der AWO Bezirksverband Niederrhein führte für alle hauptamtlichen Mitarbeiter*innen und für alle Honorarkräfte in den Wochenseminaren einen Erste-Hilfe-Kurs durch. Dabei wurden in der Bezirksgeschäftsstelle nicht nur vorhandene Kenntnisse bei Ersthilfemaßnahmen aufgefrischt. Gezielt wurde zusätzlich auf die besondere Situation eines Wochenseminares eingegangen.

Weiterlesen

Willy-Könen-Bildungswerk präsentiert Programmheft für 2019

 Bildung & Qualifizierung
"Ich komm' vorwärts": WKB präsentiert Seminarprogramm für 2019

Frisch aus der Druckerpresse präsentiert das Willy-Könen-Bildungswerk das Programmheft für das Jahr 2019. Darin findet sich unter anderem ein vielfältiges Angebot aus den Bereichen Pflege, Sozial- und Methodenkompetenz und Medien. So besteht zum Beispiel die sich zum/zur Dialogprozessbegleiter*in, zum/ zur Qualitätsbeauftragten oder zum/zur Berater*in für die Vorsorgeplanung weiterzubilden.

Weiterlesen

AWO Informationsstelle für Vorsorgevollmachten und Patientenverfügung qualifiziert neue Berater in Erfurt

 Bildung & Qualifizierung
Jutta Eckerkunst (links) und Uschi Krehut (rechts) führen ehrenamtlich die AWO Informationsstelle für Vorsorgevollmachten und Patientenverfügung in Langenfeld und bilden nun neue Fachberater in Erfurt aus.

Den ehrenamtlichen Beraterinnen in der AWO Informationsstelle für Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung Jutta Eckerkunst und Uschi Krehut steht im September eine besondere Herausforderung ins Haus. In Zusammenarbeit mit der Ethikakademie, deren Inhaber Dr. Arnd May maßgeblich an der Erstellung des AWO Vorsorgeordners beteiligt war, erhielten sie nun eine Einladung in die Landeshauptstadt Thüringens, um eine Schulung zur gesundheitlichen Versorgungsplanung durchzuführen.

Weiterlesen

Willy-Könen-Bildungswerk der AWO wird Prüfungsinstitut für Sprachen

 Bildung & Qualifizierung
Die telc GmbH, einer Tochtergesellschaft des Deutschen Volkshochschul-Verbandes, hat das WKB Neuss als Prüfungsinstitut für Sprachen zertifiziert.

Angelika Ingendae und ihr Team vom Willy-Könen-Bildungswerk (WKB) in Neuss sind alte Hasen in Sachen Deutschkurse: Schon seit 2005 führen sie BAMF-Integrationskurse in Neuss und Grevenbroich durch und vermitteln die deutsche Sprache erfolgreich an Zuwanderer*innen. Bisher durften Ingendae und ihre Kolleg*innen den so genannten „Deutschtest für Zuwanderer“ (DTZ) als Abschluss der angebotenen Integrationskurse durchführen.

Weiterlesen

Gegen Rassismus!

 Bildung & Qualifizierung

Erfolgreiche Integration kann erheblich dazu beitragen, rassistische Vorurteile abzubauen. Integration ist aber keineswegs einfach. Bei der Einbürgerung müssen Asylbewerber Hürden überwinden, an denen selbst viele Einheimische scheitern. Diese Erfahrung machte das Willy-Könen-Bildungswerk Neuss (WKB) am 21. März, dem Internationalen Tag gegen Rassismus in Grevenbroich.

Weiterlesen